Die FG Rhein-Main

Seit 2001 erfolgreicher Formationssport

Die Formationsgemeinschaft Rhein-Main ist eine Kooperation der fünf sehr erfolgreichen Tanzsportvereinen: TSC Metropol Hofheim, TSC Fischbach, TSC Rot-Weiß Rüsselsheim, Rot-Weiß-Club Gießen und dem Terpsichore Friedberg. Alle Vereine haben einen jahrzehntelangen Formationshintergrund.

Über viele Jahre hinweg konkurrierten die einzelnen Vereine mit eigenständigen Teams im regionalen Ligabetrieb. 2014 entschied man sich für den Zusammenschluss der Formationen um eine nachhaltige Formationsstruktur durch Vereinssynergien aufzubauen: Aus Konkurrenten wurden Partner!

Rund 100 Tänzerinnen und Tänzer zwischen 15 und 38 Jahren trainieren in den einzelnen Teams der Formationsgemeinschaft Rhein-Main. Von Nachwuchsmannschaften bis hin zum Bundesliga-Leistungsteam werden in der Formationsgemeinschaft Rhein-Main alle Tänzer auf vielen Leistungsniveaus gefördert und gefordert werden.

Jede Formation wird von einem Trainerteam individuell betreut und stets mit Blick auf das Gesamtkonzept entwickelt. Unser Trainerstab besteht aus erfahrenen Trainern, die selbst viele Jahre erfolgreich in Formationen getanzt haben und dabei nationale wie internationale Erfolge erringen konnten.

Durch die vereinsübergreifende Kooperation haben die Tänzer der FG Rhein-Main zusätzlich zum Formationstraining die Möglichkeit an den Gruppentrainings der einzelnen Vereine bei hochklassigen Trainern teilzunehmen. An jedem Wochentag gibt es Trainingsangebote für die Mitglieder um ihre tänzerischen Qualitäten auszubauen. Diese umfassenden Trainingsmöglichkeiten für Formationstänzer sind einzigartig im Rhein-Main-Gebiet!