News

„Wir sehen uns“: Die FG Rhein-Main beim Hessischen Rundfunk

0 Kommentare

„Wir sehen uns“: Die FG Rhein-Main beim Hessischen Rundfunk

Nachdem Anfang der Woche bereits Rhein-Main TV seinen Beitrag über unsere Formationsgemeinschaft ausgestrahlt hatte, war - auch für uns etwas überraschend - gestern Abend bereits der rund 2:30 Minuten lange Beitrag über unser A-Team Latein beim Hessischen Rundfunk im Fernsehen zu sehen. Wer diesen Beitrag verpasst haben sollte, kann ihn sich hier natürlich nochmal anschauen. Viel Spaß damit!

Weiterlesen …

Die FG Rhein-Main in der Rhein-Main TV Sport Show

0 Kommentare

Die FG Rhein-Main in der Rhein-Main TV Sport Show

Nach der rund 30-minütigen Dokumentation Faszination Formationstanz über uns und den Formationstanzsport, die Rhein-Main TV im Januar 2016 ausgestrahlt hatte, haben wir auch dieses Jahr wieder das Interesse für einen Beitrag geweckt.

Gestern war unser Chef-Trainer Sebastian Berg zu Gast im Studio von Rhein-Main TV, um vor dem großen Showdown unseres A-Teams Latein in Braunschweig am kommenden Wochenende Moderator Christian Seelmann Rede und Antwort zu stehen.

In dem rund 18-minütigen Beitrag geht es aber nicht ausschließlich um das A-Team und seine aktuelle Situation im Aufstiegskampf der 2. Bundesliga Latein, sondern auch um die FG und den Formationstanzsport allgemein. Garniert mit einigen Trainingsaufnahmen sowie Stimmen von Tänzern und Trainer ist ein toller Beitrag über uns und unseren Sport entstanden, der sicher einen Blick wert ist.

Der Beitrag steht seit heute auch in der Mediathek von Rhein-Main TV zur Verfügung. Viel Spaß beim Anschauen!

Weiterlesen …

FG-Festwochen gehen weiter: A-Team Latein auch in Bochum siegreich

0 Kommentare

FG-Festwochen gehen weiter: A-Team Latein siegt auch in Bochum

Keine Verschnaufpause für die FG Rhein-Main: Im Wochentakt finden aktuell quer durch die Republik verteilt Formationsturniere statt, an denen auch mindestens ein Team der Formationsgemeinschaft am Start ist. Keine leichte Aufgabe also für das Team hinter den Teams, diese auch angemessen zu betreuen und in allen Bereichen Schritt zu halten. Zumindest im Bereich der Öffentlichkeitsarbeit könnte es aber sicherlich auch schlimmere Herausforderungen geben, denn wer verbreitet nicht gerne Erfolgsmeldungen im Wochenrhythmus? ;)

Unser A-Team Latein ließ sich daher auch nicht lange bitten und lieferte am vergangenen Wochenende mit dem erneuten Turniersieg in Bochum umgehend die nächste Vorlage.

Weiterlesen …